Wenn die Wutwelle kommt Kleiner Fisch, große Gefühle

Das glitzernde Fischmädchen Funkeline ist wütend, weil ihre Mama ein wichtiges Ritual einfach vergisst und ihr bester Freund Blubber Funkelines Perle beim Spiel verliert. In ihrer Wut begegnet Funkeline Kalle, einem weisen Oktopus, der ihr hilfreiche Tipps zum Umgang mit ihrer Wut gibt. Ob es Funkeline gelingt, ihre Wut zu überwinden und sich mit Blubber zu versöhnen?

Wie ist das Bilderbuch aufgebaut?

Das Kinderbuch „Wenn die Wutwelle kommt Kleiner Fisch große Gefühle“ von Erich Peter Steiner bietet gleich zu Beginn die Möglichkeit, unter der Überschrift „Dieses Buch gehört“ auf zwei Zeilen den eigenen Namen einzutragen. Danach folgen ein QR-Code für ein kostenloses Kinderzimmer-Poster sowie die rechtlichen Informationen zum Buch. Nachfolgend richtet die Familientherapeutin Sandra Lindermeier das Vorwort an die Eltern.

Anschließend beginnt die eigentliche Geschichte. Alle Seiten des Kinderbuchs „Wenn die Wutwelle kommt Kleiner Fisch große Gefühle“ sind vollständig bunt illustriert und weisen mit wenigen Zeilen eine überschaubare Textmenge auf. Die Geschichte ist in keine einzelnen Kapitel unterteilt und beläuft sich auf einen Gesamtumfang von 41 Buchseiten.

Wenn die Wutwelle kommt Kleiner Fisch große Gefühle
Wenn die Wutwelle kommt Kleiner Fisch große Gefühle

Tipp:

Das Bilderbuch „Wenn die Wutwelle kommt Kleiner Fisch große Gefühle“ ist über Amazon erhältlich.

Für wen ist das Kinderbuch „Wenn die Wutwelle kommt Kleiner Fisch große Gefühle“ geeignet?

Die Geschichte richtet sich zum Vorlesen an Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren. Die Handlung wird anhand liebevoller Charaktere und herzerwärmender Illustrationen eindrucksvoll veranschaulicht. Die einfache und bildhafte Sprache ist für Kindergartenkinder leicht zu verstehen.

Grundsätzlich ist das Bilderbuch für alle Kinder interessant, denen der Umgang mit ihren Gefühlen im Rahmen ihrer Trotzphase schwerfällt. Darüber hinaus begeistert die magische Unterwasserwelt Mädchen und Jungen gleichermaßen, sodass die Geschichte „Wenn die Wutwelle kommt Kleiner Fisch große Gefühle“ generell allen Kindern vorgelesen werden kann.

Welche Botschaft transportiert das Vorlesebuch?

Die Geschichte „Wenn die Wutwelle kommt Kleiner Fisch große Gefühle“ ist in Zusammenarbeit mit der Familientherapeutin Sandra Lindermeier entstanden, sodass diese einen pädagogischen Mehrwert bietet.

Die Handlung zeigt auf spielerische Art und Weise, wie Kinder dem Gefühl der Wut begegnen können. Zudem werden hilfreiche Tipps aufgezeigt, die sich ganz einfach in den eigenen Alltag integrieren lassen. Somit kann das Bilderbuch sowohl von Eltern als auch Kindern als persönlicher Wegweiser genutzt werden. Bei den aufgezeigten Beispielen handelt es sich um bewährte Methoden im Umgang mit Wut und unangenehmen Gefühlen.

Auf diese Weise lassen sich herausfordernde Situationen in hilfreiche Lernmomente umwandeln. Die Tipps fließen in die Handlung mit ein, ohne dabei belehrend zu wirken. Mit Hilfe des kostenlosen Posters, welches beispielsweise im Kinderzimmer aufgehängt werden kann, lassen sich die Tipps einfacher in den eigenen Alltag integrieren.

Durch welche Besonderheiten zeichnet sich das Bilderbuch „Wenn die Wutwelle kommt Kleiner Fisch große Gefühle“ aus?

Das Kinderbuch „Wenn die Wutwelle kommt Kleiner Fisch große Gefühle“ ist in einem praktischen Format gehalten, sodass dieses beim Vorlesen bequem in der Hand liegt. Der QR-Code zu Beginn des Buches ermöglicht es, ein kostenloses Poster mit den wichtigsten Tipps aus der Geschichte auszudrucken und im Kinderzimmer aufzuhängen. Dadurch werden die erlernten Methoden zunehmend zu einem festen Bestandteil im eigenen Alltag.

Der Text ist in kompakten Blöcken gestaltet und wird beliebig über die Buchseiten verteilt. Dabei wechselt die Schriftfarbe gelegentlich von Weiß zu einem dunklen Blauton. Ab und an wird der Text in weißen Kreisen oder Ovalen platziert. Manche Sätze sind halbkreisförmig angeordnet.

Die Buchseiten weisen einen leichten Glanz auf, wodurch die bunten Illustrationen besonders eindrucksvoll zur Geltung kommen. Da die Seiten des Bilderbuchs vollständig gefärbt sind, gelingt es sowohl dem Vorleser als auch dem Zuhörer, vollständig in die Geschichte einzutauchen.

In welchem Zusammenhang steht das Buchcover zum Buchinhalt?

Das Buchcover zeigt eine Unterwasserwelt mit einem Fisch und einem Oktopus. Der Untertitel gibt einen symbolischen Ausblick auf die Handlung der Geschichte.

Die Abbildung des Buchcovers wurde durch den Lerneck Verlag bereitgestellt.

Wie bewerten bisherige Käufer das Kinderbuch „Wenn die Wutwelle kommt Kleiner Fisch große Gefühle“?

Bisherige Leser weisen darauf hin, dass das Bilderbuch sowohl für Eltern als auch Kinder lehrreich ist. Die pädagogische Tiefe der Handlung durch die Familientherapeutin Sandra Lindermeier wird als besonders wertvoll eingeschätzt.

Buchnavi Bewertung: Die liebevoll illustrierte Geschichte zeigt Kindern Wege zum Umgang mit unangenehmen Gefühlen auf, ohne dabei belehrend zu wirken. Die Handlung ist altersgerecht aufbereitet und kann sich auch für Erwachsene als eine wahre Bereicherung im Hinblick auf tägliche Trotzphasen erweisen.