Laura kommt in die Schule Erstleser Band 1

Endlich ist es so weit und Lauras erster Schultag steht unmittelbar bevor. Doch ihre Vorfreude wird durch den Nachbarsjungen Harry getrübt, da dieser den Schulalltag als äußerst unangenehm beschreibt. Da kommt Laura auf die Idee, am ersten Schultag ihren Stern als Unterstützung mit in die Schule zu nehmen. Doch dieses Vorhaben sorgt für reichlich Durcheinander.

Wie ist das Erstlesebuch Laura kommt in die Schule aufgebaut?

Mit einem Umfang von insgesamt 61 Seiten fällt diese Geschichte etwas länger aus als beim Erstlesebuch „Laura sucht den Weihnachtsmann“. Dieses Kinderbuch ist in sechs einzelne Kapitel gegliedert, die lückenlos an die vorherige Handlung anschließen. Die einzelnen Kapitel tragen die folgenden Überschriften:

  • Eine Schultasche
  • Ein mulmiges Gefühl
  • Lauras Stern
  • Der erste Schultag
  • Ein ziemliches Durcheinander
  • Eine sehr gute Erfindung

Dieses Buch ist in einer extragroßen Fibelschrift und kurzen Sätzen gehalten. Allerdings sind teilweise ganze Buchseiten mit Text gefüllt. Mehrere Absätze dienen dabei als Orientierung. Auf jeder Doppelseite ist mindestens eine bunte Abbildung zu finden, welche die gelesenen Inhalte veranschaulicht.

Die einzelnen Kapitel nehmen im Durchschnitt zehn Buchseiten ein, wobei einzelne Seiten lediglich eine großformatige Abbildung ohne Text aufweisen. Im Anschluss an die Geschichte schließen sich noch weitere Buchtipps an. Dieses Erstlesebuch „Laura kommt in die Schule“ von Klaus Baumgart ist sowohl als Taschenbuch als auch als Kindle Version verfügbar.

Laura kommt in die Schule und ihr Stern sorgt dabei für reichlich Durcheinander.

Erhältlich bei*:

Für wen ist das Kinderbuch geeignet?

Die empfohlene Altersangabe dieses Erstlesebuchs liegt zwischen 6 und 8 Jahren. Das Buch ist in einer einfachen Sprache, großer Fibelschrift und kurzen Sätzen gehalten, sodass dieses von geübten Leseanfängern nahezu mühelos bewältigt werden kann.

Thematisch dreht sich in diesem Erstlesebuch „Laura kommt in die Schule“ alles um den ersten Schultag. Somit richtet sich dieses Exemplar vorrangig an angehende Erstklässler. Besondere Freude bereitet dieses Buch bei Kindern, die sich bereits für Lauras Stern begeistern. Doch auch für Vorschüler, die Lauras Stern bislang noch nicht kennen, ist dieses Erstlesebuch eine gute Wahl. Für Kinder, denen das eigenständige Lesen noch Probleme bereitet, kann dieses Buch als Motivation dienen, indem zunächst daraus vorgelesen wird.

Tipp:

Das Erstlesebuch „Laura kommt in die Schule“ erweist sich als ideales Geschenk zur Einschulung.

Welchen Zweck erfüllt das Buch von Lauras Stern?

Mit der Einschulung beginnt ein neuer Lebensabschnitt, mit dem sich angehende Schulkinder zunächst erst arrangieren müssen. Der erste Schultag ist daher besonders aufregend. Das Buch mit dem Titel „Laura kommt in die Schule“ bringt Erstlesern diese Thematik auf Augenhöhe näher. Auf diese Weise werden die Kinder bei diesem Schritt optimal begleitet und unterstützt.

Vorschüler, die gewisse Ängste vor der Schule hegen, können sich mit Laura identifizieren, die sich in einer ganz ähnlichen Gefühlslage befindet. Indem der Stern mit in die Schule kommt und ein ordentliches Durcheinander anrichtet, wird die Situation etwas aufgelockert. Dieses Erstlesebuch ist in jedem Fall eine geeignete Möglichkeit, um Erstleser auf den Schulalltag vorzubereiten.

Welche Besonderheiten bringt das Buch Laura kommt in die Schule mit sich?

Das Erstlesebuch „Laura kommt in die Schule“ ist in einem kompakten Format gehalten, sodass dieses angehenden Grundschülern nicht nur gut in der Hand liegt, sondern auch als Geschenk in der Schultüte untergebracht werden kann. Lauras Stern ist in Glitzerelementen gehalten, sodass der Stern auf einzelnen Buchseiten silbern glitzert.

Obwohl dieses Buch in kurzen und einfachen Sätzen gehalten ist, kommen gelegentlich auch recht lange Wörter vor, die Leseeinsteigern unter Umständen noch Probleme bereiten können. Hierzu gehören zum Beispiel:

  • rumkommandiert
  • Schlafengehen
  • Cello
  • Herzchentasse
  • lklitschnass
  • Armbanduhr
  • Harry-Verhau-Maschine

Tipp:

Direkt zum Schulbeginn lassen sich mit diesem Buch und zwei Quizvarianten erste Lesepunkte im Antolin Schüleraccount sammeln.

In welchem Verhältnis steht das Buchcover zum Inhalt des Buches?

Auf dem Buchcover sitzt Laura zusammen mit ihrem Stern und ihrer Schultasche auf dem Bett. Die farbenfrohe Gestaltung lässt vermuten, dass Lauras Stern im Rahmen der Einschulung eine wesentliche Rolle einnimmt.

Die Abbildung des Buchcovers wurde durch den Baumhaus Verlag zum Download bereitgestellt.

Wie wird das Lauras Stern Erstlesebuch von bisherigen Käufern bewertet?

Bisherige Käufer betonen, dass dieses Erstlesebuch eine tolle Geschenkidee zum Schulanfang darstellt. Die Bilder werden als passend und farbenfroh beschrieben. Das Kinderbuch eignet sich Kunden zufolge sowohl als Buch zum Vor- als auch zum Selberlesen.